Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Persil Black-Gel.

Persil Black-Gel

25.01.12 - 16:25 Uhr

von: burrito

Persil Black-Gel überzeugt im Langzeit-Schwarz-Test.

Um zu sehen, ob Schwarz auch auf längere Sicht wirklich Schwarz bleibt, haben viele trnd-Partner den Farbschutz von Persil Black-Gel auf die Probe gestellt – mit eindeutigem Ergebnis.

trnd-Partnerin kleinejen hat die Langzeit-Schwarz-Wirkung an ihrem neuen Hausanzug getestet. Während die mit Persil Black-Gel gewaschene Jacke noch nach vielen Wäschen ihre Farbe behält, verblasst das Schwarz der Trainingshose bereits:

Persil Black-Gel im Langzeittest - einfach beängstigend gut.
Links: Der Hausanzug von trnd-Partnerin kleinejen im Langzeit-Schwarz-Test. Rechts: trnd-Partnerin BalduinPfiff findet die Wirkung von Persil Black-Gel beängstigend gut.

Als mein Projektpaket kam, dachte ich mir: “Mal sehen, ob Black wirklich Black bleibt mit dem neuen PersilIch suchte meinen schwarzen Hausanzug heraus, den ich noch nie getragen hatte [...] Ich beschloss: die Jacke wird ab jetzt immer mit der dunklen Wäsche und Persil Black gewaschen, während die Hose bei jeder Buntwäsche mit gewaschen wird. Gezählt habe ich die einzelnen Wäschen nicht. Übern Daumen gepeilt müssten es aber so um die 13 Waschgänge gewesen sein. Stand heute ist die Jacke noch schwarz, während die Hose ein bisschen heller geworden ist. Persil Black ist super!
trnd-Partnerin kleinejen

Schon nach zwei Wäschen ist trnd-Partnerin elke1307 von Persil Black-Gel angetan.

meine Trainingshose ist Addidas schwarz u. war an den Knien hell geworden, zwei mal bereits gewaschen und siehe da die Farbe ist wieder wunderschön,ich kann es selber kaum glauben,dieses Waschmittel ist wirklich weiter zuempfehlen, was ich bei jeder Gelegenheit tue u. auf Interesse stoße
trnd-Partnerin elke1307

Den Farbschutz-Härtetest besteht Persil Black-Gel nach dem zehnten Waschgang bei trnd-Partnerin tanjaberends und ihrer Freundin.

[...] ich habe zusammen mit meiner freundin 2 hosen gefärbt von hellblau auf ganz dunkelblau fast schwarz. wir waschen die eine hose normal mit ihrem voherigen waschpulver und die andere mit persil black. man sieht nach 10 waschen und trocknen schon einen unterschied, was uns sehr verwundert hat…wir benutzen sonst immer weichspühler und bei diesem test nicht…man sie und spührt ganz deutlih, das die persil blackhose weich(nicht zu weich) und wie neu ist die andere ist hart und bleicht schon aus… weil wir beide so begeistert sind zeige ich sie vielen freunden die zu besuch kommen und es ist dann immer ein gesprächsthema….richtig cool!
trnd-Partnerin tanjaberends

@all: Wie habt Ihr den Langzeitfarbschutz von Persil Black-Gel getestet? Konntet Ihr ähnliche Vorher-Nachher Ergebnisse erzielen?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 25.01.12 - 18:51 Uhr

    von: Monikatrin

    Ich war ja echt skeptisch am Anfang und dachte, das wären wieder nur billige Werbeversprechen von teuren Marken, aber ich muss sagen, ich bin vierfach überzeugt:
    1. die Kleidung fühlt sich toll an (nicht so ausgeleiert, wie ich es bisher gewohnt war)
    2. die Kleidung duftet gut
    3. ich kann weniger Waschmittel benutzen
    4. die Sachen bleiben wirklich schwarz und waschen nicht so schnell aus
    Meine Freundinnen und Arbeitskollegen habe ich auch schon davon überzeugt :-) Denn, wenn ich von etwas überzeugt bin, schwärme ich allen davon vor!!

  • 25.01.12 - 18:51 Uhr

    von: ANALYTIKER

    Kurz, bündig und diplomatisch: Mit Persil Black-Gel wäscht es sich jedenfalls nicht schlechter als mit Burti Noir oder Coral Black Velvet.

  • 25.01.12 - 19:01 Uhr

    von: Fee3

    Hallo zusammen,

    zu Beginn war ich sehr skeptisch. Aber bereits nach der ersten Wäsche war ich hellauf begeistert:
    Die Wäsche fühlt sich gut an, sie riecht gut und die Farben sind wirklich sehr intensiv und leuchten.
    Als kleiner Nebeneffekt: ich benutze ausschließlich persil-black und keinen zusäzlichen Weichspüler.
    Werde auch weiterhin mit persil-black waschen.
    Danke, dass ich das Produkt probieren durfte.

  • 25.01.12 - 19:22 Uhr

    von: frustminderer

    Meiner Meinung nach wäscht Persil Black Gel zumindest nicht schlechter als vergleichbare Schwarz-Waschmittel. Im Vergleich zu z.B. Coral Black Velvet ist es jedoch teurer.

  • 25.01.12 - 19:41 Uhr

    von: ute2603

    Ich habe viel mit dem Persil Black Gel gewaschen. Die Farbe bleibt erhalten und es duftet super

  • 25.01.12 - 19:51 Uhr

    von: Maggilein

    Ich verstehe den zweiten Bericht von oben von Elke1307 nicht. Sie hatte eine Hose mit hellen Knien und nach zwei Wäschen Persil Black sind die hellen Knie wieder dunkel geworden? Persil Black färbt aber doch gar nicht die Wäsche dunkler.

  • 25.01.12 - 20:02 Uhr

    von: winklerin

    meine schwarzen Klamotten blieben schschwarz auch nach 10 Wäschen. Einfach toll, danke Persil

  • 25.01.12 - 20:38 Uhr

    von: SaschaPoertlein

    Schwarz bleibt schwart, und wird auch wieder schwarz! Ich habe ein paar ältere Sachen, die schon recht ausgeblichen waren. Doch als ich sie 2, 3 mal mit Persil Black-Gel gewaschen habe, haben sie tatsächlich wieder ihre Farbe angenommen!

  • 25.01.12 - 20:40 Uhr

    von: acid.dr

    Ich finde, dass man einen Unterschied bereits nach der 1. Wäsche sieht (ob man mit normalem Color Gel oder Black Gel gewaschen hat).

  • 25.01.12 - 20:58 Uhr

    von: lebowski

    also im Langzeittest folgendes Ergebnis:

    1. Schwarz bleibt Schwarz
    2. verblichene schwarze Kleidung wird wieder farbintensiver
    3. frisch duftende Wäsche auch nach Trockner

    gerade Punkt 2 war für mich verblüffend. Ältere schwarze Teile sehen nun wieder top aus! Ich denke ich bleibe bei Persil Black! Bin echt begeistert!

  • 25.01.12 - 21:03 Uhr

    von: hexe137

    Ich kaufe regelmäßig neue schwarze klamotten und wasche sie nur noch mit persil black gel. Im kleiderschrank sieht man den unterschied schon. Die mit persil gewaschenen sachen sehen viel echt frischer aus gegen die mit dem ” alten” waschmittel gewaschenen! Bin voll überzeugt.

  • 25.01.12 - 21:03 Uhr

    von: mellimel.123

    Also es ist gut, konnte mich letztendlich aber nicht überzeugen….
    Ich verwende schon länger ein Waschmittel für schwarze und dunkle Klamotten, aber eben nicht Persil. Nun konnte ich es ja lange genug ausprobieren und kann sagen: Die Farben sehen gut aus, die Wäsche riecht gut und man braucht auch nicht so viel…. Aber all diese Kriterien erfüllt mein bisheriges Waschmittel auch! Und riecht sogar besser wie ich finde und ist kostengünstiger. Somit leider nix für mich….
    Aber Danke, dass ich dabei sein durfte!

  • 25.01.12 - 21:54 Uhr

    von: zika

    ich und alle meine testpersonen konnten von persil black gel überzeugt werden es ist sparsam im verbrauch, spart den weichspüler und die farben bleiben oder werden wieder intensiv.

  • 25.01.12 - 22:05 Uhr

    von: ToniP

    Da ich sehr viel dunkle Wäsche trage, merke ich auf jeden Fall das Persil in dieser Hinsicht überzeugt. Meine Wäsche behält ihre dunkle Farbe , und verbleicht nicht. Ich kanns nur weiter empfehlen

  • 26.01.12 - 00:47 Uhr

    von: poetindernacht78

    Da ich und meine Freunde allgemein sehr viel schwarz tragen, haben wir einfach mal ein paar ältere Kleidungstücke gewaschen mit normalem Waschmittel und nebenbei dann auch genauso viele Stücke mit dem neuen Persil Black Gel.
    Fazit mit Vollwaschmittel: man braucht mehr Waschmittel
    man braucht Weichspüler
    Wäsche bleicht schon etwas aus
    Persil Black Gel: Wir haben sehr wenig Waschmittel gebraucht
    mussten keinen Weichspüler verwenden (Wäsche war auch ohne herrlich weich)
    Schwarz bleibt schwarz und bei etwas älteren Stücken wird die Farbe wieder ein wenig aufgefrischt.

    Persil Black Gel ist nun absolut das Lieblingswaschmittel in unserer Szene.

  • 26.01.12 - 07:34 Uhr

    von: kajomali

    Bin total zufrieden mit dem Ergebnis. Auch meine Bekannten die Proben bekommen haben sind so begeistert, dass sie bereits nachgekauft haben.

  • 26.01.12 - 07:47 Uhr

    von: Icedragon

    also ich bin auch wirklich zufrieden, die Sachen fühlen sich nach dem Waschen toll an und duften gut. Und das schwarz bleibt wirklich schwarz (im Vergleich mit Sachen, die ewig in der Buntwäsche mitgefahren sind ^^) da hat mich das Persil Black Gel wirklich überzeugt und auch einige meiner Mittester, bei denen das jetzt an der Waschmaschine steht ^^

  • 26.01.12 - 07:47 Uhr

    von: Marina1803

    Am Anfang war ich auch skeptisch, aber jetyt wasche ich meine Jeans nur mit Persil. Sie sehen wie neu aus!

  • 26.01.12 - 09:06 Uhr

    von: robertbilz

    Ich bin auch äußerst zufrieden damit. Die dunkle Wäsche, da habe ich jede Menge von, sieht jetzt irgendwie besser aus. Die Farben wirken wieder “frisch” und haben sich seit Beginn des Tests nicht verändert. Das ist mal ein gutes Zeichen. Zum Glück wasche ich zum Großteil nur für mich, da hab ich noch ausreichend Persil Black Gel da ;)

  • 26.01.12 - 09:11 Uhr

    von: MamaCuJ

    auch ich bin mit der Langzeitwirkung sehr zufrieden. Mit diesem Waschmittel hat man echt länger Freude an seinen dunklen Sachen. Im Vergleich zu neuen Sachen lohnt sich der Kauf des Waschmittels und so erheblich teurer als ein anderes finde ich es jetzt auch nicht.

  • 26.01.12 - 11:07 Uhr

    von: danisilly

    Hallo,
    ich arbeite bei Edeka und wir haben schwarze T-shirts, die wir selber waschen müßen. Ich hatte mir zufälligerweise gerade neue T-shirts bestellt als das Paket kam. Und siehe da, ich habe sie bereits ca. 15 mal seither gewaschen und die neuen Shirts sind noch pechschwarz, während die alten die ich mit Colorwaschmittel gewaschen habe total verwaschen sind. Für mich kommt daher für schwarzwäsche nur noch Persil Black in die Waschmaschine :-)

  • 26.01.12 - 11:07 Uhr

    von: burrito

    @Monikatrin und lebowski: Vielen Dank für die nummerierte Aufzählung Eurer Langzeittestergebnisse. Schön, dass Euch Persil Black-Gel in so vielen Punkten überzeugen konnte!

  • 26.01.12 - 11:20 Uhr

    von: burrito

    @Maggilein: Die Trainingshose von trnd-Partnerin Elke1307 war an den Knien schon etwas beansprucht und erschien deshalb etwas ausgeblichen. Bei der Wäsche mit Persil Black-Gel wurden die Textilfasern an den Knien wieder geglättet und sehen daher wieder schwärzer aus als zuvor.

  • 26.01.12 - 11:59 Uhr

    von: burrito

    @hexe137: Das ist ja auch ein super Test, einen Teil des Kleiderschranks mit Persil Black-Gel und den anderen mit einem anderen Waschmittel zu waschen.

  • 26.01.12 - 12:06 Uhr

    von: burrito

    @poetindernacht78: Cool, der Farbvergleichstest mit Deinen Freunden hat bestimmt riesig Spaß gemacht! Vielen Dank für Deinen ausführlichen Testvergleich, toll!

  • 26.01.12 - 13:30 Uhr

    von: oelbis

    Auch ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis von Persil Black-Gel. Schwarz bleibt eben wirklich schwarz!
    Das Produkt hat mich überzeugt – ich werde bei diesem Waschmittel bleiben und es auch weiterhin empfehlen.

  • 26.01.12 - 15:16 Uhr

    von: Mickie

    Ich bin überzeugte Anwenderin geworden und werde treue Käuferin von Persil Black-Gel werden. So wie es auch viel meiner Freundinnen und meiner Familie sind! Wirklich klasse!!

  • 26.01.12 - 15:32 Uhr

    von: BlaueMauritius

    Klar war ich mit Persil Black Gel zufrieden, werde jedoch nur noch meine zwei großen Flaschen aufbrauchen und dann wieder andere Waschmittel testen. Selbst bei neuen “Baumwollhemden” fand ich den Faserschutz nicht umhauend. Zudem habe ich durch die fotografische Dokumentation der Durchgänge festgestellt, dass sich für mich nach wie vor ein Colour-Waschmittel mehr eignet, da ich es nie geschafft habe auch nur eine Wäsche ausschließlich schwarz zu waschen.

  • 26.01.12 - 16:30 Uhr

    von: nischnoll

    Ich bin auch von der LAngzeitwirkung von Persil Black überzeugt, meine schwarzen jeans sind immer noch schwarz und nicht schon etwas verwaschen .Da ich viel schwarz tragen und ich sehr zufrieden bin werd ich es auch privat kaufen.

  • 26.01.12 - 17:19 Uhr

    von: niki79

    Ja ich bin auch überzeugt. Den Duft mag ich auch sehr gern. Unsere Uniform sieht echt super aus.
    Ich bin sehr zufrieden und werde es auch weiterhin benutzen

  • 26.01.12 - 17:36 Uhr

    von: Kik1999

    Wir sind überzeugt von Persil Black Gel und werden auch dabei bleiben.

  • 26.01.12 - 18:01 Uhr

    von: dieclaud-ja

    was bleibt ist schwarz :)

  • 26.01.12 - 19:36 Uhr

    von: aresa49

    Persil Black Gel hat mir geholfen, den Mädels das Wäsche sortieren beizubringen. Wir haben ein großes Wäscheaufkommen und den Mädchen hat es viel Spaß gemacht zu testen und sich eine Testreihe auszudenken.
    2 Mädchen haben ihre schwarze Wäsche mit einem einfachen Vollwaschmittel gewaschen und 2 Mädchen ausschließlich mit Persil Black Gel.
    Die Wäsche der Black Wäscherinnen sieht eindeutig besser aus.
    Nun wird für dunkles nur noch dieses Gel verwendet. Mädchen 5 und 6 haben nicht so viel Schwarzes, waschen aber ihre dunkle Wäsche jetzt auch damit. Die Finanzierung lösen wir damit, dass wir keinen Weichspüler mehr verwenden und nach Sonderangeboten schauen.
    Den ersten Nachkauf konnten wir ja mit Coupons bestreiten.
    Ein Projekt, was sich gelohnt hat. Lebenspraktische Übungen wurden mit mathematischen, physikalischen und chemischen Inhalten belebt.

  • 26.01.12 - 19:40 Uhr

    von: sonne_steff

    Ich bin ach begeistert. Neue dunkle Kindergartensachen von meinem Sohn sehen nach der ganzen Testzeit noch super aus. Durch das viele waschen war ich vorher eher ein Ausbleichen/ Farbverlust gewöhnt.
    Ich bleib dabei =)

  • 26.01.12 - 19:47 Uhr

    von: jane1985

    ich kann jetzt keinen wirklichen unterschied feststellen. schlechter als andere waschmittel sicherlich nicht. persönlich stört mich wirklich am meisten der durf, da könnte für mich auch ein tolles farbergebnis nix mehr reißen, er lenkt mich einfach so ab! leider nicht mein waschmittel erster wahl…

  • 26.01.12 - 20:40 Uhr

    von: elemone

    Meine Testerinnen und mich hat das Black Gel total überzeugt. Meine Mutti hat mittlerweile ihre schwarze Lieblingshose (die nicht ganz billig war) mehrere Male damit gewaschen und findet, daß das Schwarz der Hose sogar intensiver geworden ist, sie ist darüber sehr glücklich und hofft nun, daß ihre Lieblingshose länger lebt…!
    Meine Tanten, Nachbarin und Sportfreundinnen sind ebenfalls begeistert und sind auch zu dem Ergebnis gekommen, daß ihre schwarzen Kleidungsstücke die Farben behalten haben.
    Ich kann mich den Meinungen aller nur anschließen. Der beste Beweis sind die schwarzen Club-T-Shirts und Sweatshirts meines Sohnes, sie sind sein Heiligtum und dürfen nur per Hand gewaschen werden damit sich die Aufdrucke nicht lösen. Sie wurden schon einige Male gewaschen und sind wie neu…, ich bin natürlich, dank Persil-Black-Gel, die beste Mutti der Welt !!!

  • 26.01.12 - 20:46 Uhr

    von: urlaubaer

    Ich wasche jetzt seit Wochen meine dunkle Wäsche mit nichts anderem als Persil Black Gel. Ich hätte nicht gedacht, dass es so einen Unterschied zum normalen Waschmittel gibt. Ich bin bei solchen Versprechungen ja eher skeptisch. Aber, was soll ich sagen, ich bin begeistert. Habe mir schon einen kleinen Vorrat davon angelegt. Der Duft könnte etwas intensiver sein, vielleicht etwas frischer, das hab ich gern, aber sonst… nix zu meckern. Im Gegenteil. Ich empfehle es überall weiter,

  • 26.01.12 - 20:48 Uhr

    von: Stefff851

    Ich habe ein schwarzes Shirt, dass mich schon seit 15 Jahren begleitet. Es dient zwar nur noch als Schlafshirt, aber ich liebe es und trage es ständig. Natürlich hat es nach 15 Jahren und 1000den Wäschen an Farbe verloren und ist mehr grau als schwarz.
    Ich habe es ein mal mit Persil Black Gel gewaschen und es ist wieder schwarz. Wie neu. Hätte ich nie gedacht, dass das so gut funktioniert.
    Bin begeistert:)

  • 26.01.12 - 22:14 Uhr

    von: Janine871

    Ich wasche ab jetzt nur noch mit dem Persil Black Gel, bisher sind alle neuen schwarzen Teile noch nicht ausgeblichen, was mich sehr begeistert. Auch ist die Wäsche ohne Weichspüler schön weich und riecht gut. Ab jetzt Black Gel für alles Dunkle! Danke für diese Projekt!

  • 26.01.12 - 23:08 Uhr

    von: mit_leib_und_seele

    Also ich kann mich nur vielen Meinungen anschließen:

    Schwarz bleibt Schwarz, definitiv!
    Kleidung, die schon verblasst ist über die Zeit, wird farblich aufgefrischt. Eine der besten Eigenschaften des Waschgels! Und dazu riecht die Wäsche auch noch ganz toll.

    Ich bin auf ganzer Linie überzeugt!

  • 27.01.12 - 08:50 Uhr

    von: Krummopila

    Also wir haben das neue Persil auch ausführlich getestet, im Freundes- und Bekanntenkreis sogar unabhängig voneinander mit unterschiedlichen Tests. Die Ergebnisse waren aber immer gleich. Niemand war wirklich überzeugt, günstigere Waschmittel hatten die gleiche oder bessere Waschleistung. Mal abgesehen von dem hohen Preis und auch der Duft war einigen zu intensiv. Ich weiß nicht, wieso hier Projekt so viele, so überzeugt sind. Vielleicht haben wir komisches Wasser, keine Ahnung.

  • 27.01.12 - 11:32 Uhr

    von: burrito

    @aresa49: Das hört sich ja nach einem interessanten Test und “Waschunterricht” an. Super! ;)

  • 27.01.12 - 11:37 Uhr

    von: burrito

    @elemone: Das freut uns, dass Du Deine ganze Familie mit Persil Black-Gel so begeistern konnest. ;)

  • 27.01.12 - 11:39 Uhr

    von: burrito

    @Stefff851: Super, da erwachen die alten Lieblingsstücke wieder zum Leben! ;)

  • 27.01.12 - 16:26 Uhr

    von: Keinekim

    Also ich muss ehrlich sagen: Es stimmt! Mein schwarzes Shirt, was ich mindestens 1 bis 2 mal in der Woche anziehe und wasche ist und bleibt schwarz! Habe ich nicht für möglich gehalten! Ich bin einfch begeistert!

  • 27.01.12 - 19:16 Uhr

    von: Marion07

    Ich bin auch sehr begeistert von Persil Black-Gel. Mit dem Farbergebnis bin ich sehr zufrieden und hat mich überzeugt.

  • 28.01.12 - 11:42 Uhr

    von: KerstinSt

    Ich war am Anfang auch etwas skeptisch und da ich vorher kein spezielles Waschmittel für schwarzes benutzt habe, sondern nur Colorwaschmittel, kann ich nicht vergleichen. Aber Fakt ist: Meine Wäsche wird sauber, riecht gut, sie “verliert” nach öfterem waschen keine Farbe und was mich am meisten überzeugt hat, meine schwarze und dkl. blaue Adidas-Hosen sehen nach dem waschen an den Oberschenkel und Knien nicht mehr so “verfusselt” aus. Über den Preis kann man streiten aber solange man noch Coupons hat oder auf Angebote wartet…..Ich bin auf jeden Fall durch den Test Schwarz-Persilerin geworden!!!

  • 28.01.12 - 18:00 Uhr

    von: Lamira

    mein Mann arbeitet im Sicherheitsdienst und ist das sehr pinibel mit seinen Sachen, überwiegend schwarz! Ich hatte ihn schon den einen oder anderen Pulli verwaschen =/
    nun wasch ich schon die ganze Zeit mit Persil Black Gel und tadaaaaa…. nix verwaschen….
    Mein Mann hat mich sogar gefragt, ob ich sein neues Hemd schon gewaschen hätte oder ob ich das immer so in den Schrank zurück hänge :D
    “Schaaaaatz… 7-8 mal getragen und jedes Mal gewaschen” ;-)

  • 28.01.12 - 19:01 Uhr

    von: adschmidt

    Also ich muß sagen,das ich mit dem Waschergebnis mit Persil Black Gel schon wirklich zufrieden bin…muß allerdings sagen das ich mit meinem “alten” Flüssigwaschmittel für Schwarzes auch zufrieden war!Nun kommen aber eindeutige Pluspunkte für Persil – 1.-dadurch das Persil Black ein dunkles Waschgel ist,hat man keine hellen Rückstände auf der Wäsche(hatte ich bei dem “alten” Waschmittel-das ist nämlich weiss),2.-die Wäsche duftet wirklich gut (Weichspüler kann man sparen)und 3. der Verbrauch ist optimal!Einziger Minuspunkt…der ziemlich hohe Preis – habe mich bei Angeboten+Gutschein entsprechend bevoratet!!

  • 29.01.12 - 10:20 Uhr

    von: orchidee7

    Nach länger Testzeit und vielen Maschinen Wäsche ;-) ist mein Fazit und das der meisten meiner Mittester sehr positiv ausgefallen.Die Farbintensivutät bei schwarzer und dunkler Farbe bleibt bestehen…Weichspüler ist nicht notwendig(da freut sich die Umwelt)…man verbraucht nicht viel Persil Black Gel …und wenn mal eine weiße Socke mit in die Maschine kommt dann wird Sie nicht verfärbt.Also es stimmt schwarz bleibt schwarz und die restliche dunkle Wäsche bleibt ebenfalls so wie Sie ist.

  • 29.01.12 - 15:33 Uhr

    von: askan1963

    Leider bin ich vom Ergebnis nicht so angetan wie manch Anderer. Ich habe auch nur 4 positive Bewertungen aus dem Bekannten- und Freundeskreis erhalten. Na ja, vielleicht ist es noch zu früh, um eine eindeutige Beurteilung abzugeben.

  • 30.01.12 - 11:07 Uhr

    von: burrito

    @Kerstin St: Toll, dass Du durch den Test eine “Schwarz-Persilerin” geworden bist! Der Vorher-Nachher Vergleich bei Deinen Sporthosen klingt ja super. :)

  • 30.01.12 - 11:11 Uhr

    von: burrito

    @Lamira: Ist ja witzig, dass Dein Mann dachte, Du hängst sein schwarzes Hemd ungewaschen in den Schrank zurück, weil die Farben nicht verwaschen waren. Super! :D

  • 30.01.12 - 11:16 Uhr

    von: burrito

    @adschmidt: Vielen Dank für Dein ausführliches Feedback zu Persil Black-Gel. Mit wieviel Waschgelvorrat hast Du Dich den eingedeckt? ;)

  • 30.01.12 - 14:19 Uhr

    von: skadi.pk

    Also bei mir hat sich die Langzeitwirkung auch bewiesen. Ich finde, es ist wirklich ein Unterschied zu “normalem” Waschmittel zu sehen. Dank Persil Black sieht meine dunkle Kleidung richtig frisch und farbintensiv aus wie am ersten Tag.

  • 31.01.12 - 10:42 Uhr

    von: Rockabella84

    Schwarz bleibt schwarz (mit Persil Black)!!! geile Sache!

  • 01.02.12 - 18:14 Uhr

    von: ArianeB

    Super Ergebnis. Das Schwarz wird nach mehrmaligem Waschen wieder richtig intensiv. Back to black!